Wer aufgrund von Erfolgen selbstbewusst ist hat kein Selbstbewusstsein, sondern ein Erfolgsbewusstsein!

Neuorientierung ist das große Thema hier im 2. Teil des Mentaltrainings. Im ersten Teil lernten Sie, schnell und zuverlässig Probleme zu lösen, Ziele zu erreichen und sich das Leben einfach zu machen.

 

Hier geht es im Wesentlichen darum, Ihren inneren Antreiber kennenzulernen. Sie beschäftigen sich mit der Frage: „Warum mache ich das ganze?“

 

Es ist wichtig, sich diese Frage zu stellen. Beispielsweise dann, wenn Sie immer noch nicht erreicht haben, was Sie sich schon lange vorgenommen haben. Die Antwort birgt noch ein riesiges Potential Ihrer tiefen Zufriedenheit. Erstrecht, wenn Sie sich immer wieder etwas vormachen. Und das tun wir alle mal.

 

Dieses Seminar führt Sie an Ihre grundsätzlichen Themen.

 

Keine Angst! Es kommt nichts hoch, was Sie nicht schon immer wussten. Nur jetzt gehen Sie anders damit um! Kommen Sie sich selbst auf die Schliche und lösen Sie die restlichen Blockaden und befreien Sie sich von unnötigem Ballast.

 

Erfolg ist eine Folge von Ihrer Absicht und nicht von Ihrer Arbeit. Sonst wäre jeder Arbeitswütige bereits nach kurzer Zeit Millionär. Also – welche Absicht verfolgen Sie in Ihrem Leben?

 

Wir werden nicht Ihre Vergangenheit aufarbeiten. Das macht in den seltensten Fällen Sinn. Wenn Sie die Vergangenheit nicht loslassen, sind Sie dabei, Ihr Leben mit dem Rückspiegel zu lenken. Legen Sie Ihre Probleme von früher auch nicht auf Eis. Sie verlängern dann nur ihr Verfallsdatum. Verabschieden Sie sich von Ihren alten Gewohnheiten und schalten einen Turbo ein.

 

Bedenken Sie:

Wenn Ziele auf sich warten lassen, hat Ihr altes Verhalten nicht funktioniert.

Dann sollten Sie ein neues Verhalten an den Tag legen!

Kommen Sie sich auf die Schliche…

  • Frei nach dem Motto, dass Sie Ihr Leben nur vorwärts leben und rückwärts verstehen können, lernen Sie aus der Vergangenheit
  • Sie verstehen, warum wichtige Ziele so lange auf sich warten lassen
  • Sie sehen sich aus einer anderen Perspektive
  • Sie erlangen eine andere Art von Selbstwertgefühl
  • Sie geben sich den letzten Schliff und genießen in Zukunft Ihr Leben
  • Sie lernen Menschen kennen, die an ähnlichen Baustellen arbeiten wie Sie und profitieren davon
  • Sie erfahren eine ganz neue Gelassenheit
  • Sie schaffen sich eine ganz neue Art von Reichtum
  • Nur 1 Wochenende im Süden
  • 18. + 19. Mai 2019 Zell a.H. bei Offenburg
    (Akademie Allgaier)
    (begrenzte Plätze verfügbar)
  • Ihre Investition:
  • nur 220,- inkl. 19% MwSt.
    inkl. der Tagungspauschale mit allen Mahlzeiten und Getränken
  • Organisation Marika Allgaier
    Anmeldeschluss: 19. April 2019 – wer zu erst kommt…
  • Status: noch geht’s

Anmelden

 


  • Nur 1 Wochenende im Norden
  • 26. + 27. Oktober 2019 Neumünster
    (Hotel Altes Stahlwerk)
    (begrenzte Plätze verfügbar)
  • Ihre Investition:
    nur € 250,- inkl. 19% MwSt.
    inkl. der Tagungspauschale mit allen Mahlzeiten und Getränken
  • Organisation Angela Dindas
    Anmeldeschluss: 28. September 2019 – wer zu erst kommt…
  • Status: noch geht’s!

Anmelden

 


  • Vor dem Erfolg steht eine bewusste Entscheidung! Nutzen Sie die Chance – jetzt!

Analyse der Ergebnisse:

  • Was hat sich nach dem Mentaltraining 1 alles ergeben?
  • Der eigene Umgang mit sich selbst – durchforsten Sie Ihre Gedanken
  • Was stört?
  • Die Lösung des Problems: Eine Entscheidung treffen

 

Ihre persönlichen Potenziale:

  • Wie Sie diese erkennen und ausbauen
  • Die mentale Ausrichtung auf die eigenen Werte
  • Lernen Sie Ihre inneren Berater kennen

Selbstheilungskräfte:

  • Welchen Einfluss Ihre Gedanken auf Ihr Immunsystem hat
  • Humor ist einer der größten Gesundheitshelfer
  • Die innere Kraft spüren und nutzen

Familie und Freunde:

  • Was denken Sie, was andere von Ihnen halten?
  • Ihr Verhalten in der Familie oder in einer Gruppe
  • Erfolgsfaktor klare Kommunikation: Wie Sie angenehme Atmosphäre schaffen

Gedankenhygiene:

  • Wie Sie Ihre 3. Denkebene managen!
  • Wie Sie trotz Beeinflussung (Medien/Umwelt/Mitmenschen) sich selbst treu bleiben
Grundlagen „Geld“:
  • Was Ihr Bankkonto über Sie verrät
  • Was können Sie sofort tun, um Ihre Lage zu verbessern
  • Ab wann ist GENUG genug?
  • Selbsterkenntnisse schaffen Sicherheit